DZVhÄ-Kongress in Weimar – Kongresshelfer gesucht

Schnell noch anmelden!!!
(Eine Anmeldung ist noch immer möglich!)

Der nächste DZVhÄ-Kongress findet vom 08. bis 11. Mai in Weimar statt. Neben der geschichtsträchtigen Stadt, die crypto trader erfahrungen auf jedenfall sehr sehenswert ist, gibt es auch wieder etwa 50 Referentinnen und Referenten mit einem vielfältigen Programm zum Thema “Klassik – Homöopathie im 21. Jahrhundert”.

Für diesen Kongress sucht der DZVhÄ interessierte Studentinnen und Studenten sowie junge Ärztinnen und Ärzte, die Lust haben, als Kongresshelfer auf dem Kongress mitzuarbeiten. Natürlich nicht ohne ein tolles Angebot zu unterbreiten: Die Arbeitszeiten begrenzen sich immer nur auf ca. einen halben Kongresstag, die andere Zeit hat man zur freien Verfügung und kann kostenfrei an allen Veranstaltungen teilnehmen. Außerdem sorgt der DZVhÄ für Verpflegung und Unterkunft, erstattet die Fahrtkosten und schenkt jedem Kongresshelfer eine Eintrittskarte für den Festabend mit leckerem Büffet. Also ein durchaus lukratives Angebot :)

Also: Wer Lust und Zeit hat, melde sich an. :)
Nähere Infos und Kontakt findet ihr hier:  Informationen fuer Kongresshelfer

Homöopathie in der Pädiatrie

Vom 15. bis 17. März 2013 tagt das 43. Wilseder Forum

Das zentrale Thema des Frühjahrsforums lautet »Homöopathie in der Pädiatrie«.

Alle bitcoins kaufen schweiz an Homöopathie interessierten Studenten und Studentinnen der Medizin, insbesondere die Mitglieder der studentischen Arbeitskreise für Homöopathie, aber auch Studierende aus anderen medizinrelevanten Studiengängen sind herzlich eingeladen, an diesem Treffen teilzunehmen.

Die aktuellen Sprecher des Wilseder Forums haben bereits kompetente Referenten zum zentralen Thema des Forums finden können:
Dr. Christian Lucae, vielfacher Buchautor und Kinderarzt in Baldham bei München sowie
Dr. Jürgen Weser, Greifswald.

Anmeldeschluss ist der 11. März 2013

Wann?
15. – 17. März 2013

Wo?
Haus am Turm
Am Turm 7
45239 Essen

Anmeldung
Bis zum 11. März 2013 online unter www.carstens-stiftung.de/artikel/homoeopathie-in-der-paediatrie-wilseder-forum.html, per E-Mail an wilsede@carstens-stiftung.de oder unter Tel. 0201/56305-10.

Die Kosten für An- und Abreise, Übernachtung und Verpflegung werden von der Carstens-Stiftung übernommen. Es fällt lediglich ein Beitrag von 20 Euro an, der dem studentischen Organisationsteam für die Ausrichtung des Forums zur Verfügung gestellt wird.

Weitere Informationen unter www.carstens-stiftung.de/nachwuchsfoerderung/wilsede

Homöopathiekongress im Mai 2013

Auch beim nächsten Homöopathiekongress gibt es wieder für alle homöopathiebegeisterten Studentinnen und Studenten das attraktive Angebot, als Kongresshelfer auf dem Kongress zu arbeiten und in der arbeitsfreien Zeit am Kongress teilzunehmen!

Der nächste Homöopathie-Kongress findet im nächsten Jahr wieder über Himmelfahrt statt, und zwar vom 9. bis 11. Mai. Der Tagungsort ist diesmal Weimar in Thüringen. Neben der geschichtsträchtigen Stadt, die auf jedenfall sehr sehenswert ist, gibt es auch wieder etwa 50 Referentinnen und Referenten mit einem vielfältigen Programm zum Thema “Klassik – Homöopathie im 21. Jahrhundert

Also es lohnt sich auf jedenfall! Das heißt: Den 09. bis 11. Mai 2013 freihalten :)

Nähere Infos zum Kongress findet ihr unter: www.homoeopathie-kongress.de

Kommt gut ins neue Jahr!

Viele Grüße,

Alex

ICE12 – Internationaler Coethener Erfahrungsaustausch

WissHom-Jahreskongress

12. Internationaler Coethener Erfahrungsaustausch (ICE 12)

25. – 27. Oktober 2012 in Köthen (Anhalt)

 

Wissenschaft und Praxis – eine dynamische Beziehung

Wie kann eine auf den individuellen Patienten ausgerichtete Medizin wie die Homöopathie von einer wissenschaftlichen Betrachtungsweise profitieren? Das ist die zentrale Fragestellung des Kongresses. Namhafte Referentinnen und Referenten aus dem In- und Ausland stellen ihre Arbeiten im Rahmen von Vorträgen mit Simultanübersetzung und in Vertiefungsseminaren vor….
Für Studenten bestehen zwei attraktive Möglichkeiten zur Teilnahme!

weiterlesen

Deutscher homöopathischer Kongress in Freiburg 2012

Liebe Studentinnen und Studenten, Kolleginnen und Kollegen,
wir laden Sie herzlich ein zum Deutschen Homöopathie Kongress 2012 in Freiburg!

Vom 17. bis 19. Mai 2012 erhalten Sie fundierte Einblicke in die Theorie und Praxis der ärztlichen Homöopathie. Es erwarten Sie spannende Vorträge und Seminare von ausgesuchten Referenten, sowie die Möglichkeit mit erfahrenen homöopathischen Ärztinnen und Ärzten ins Gespräch zu kommen.

Für Studenten bestehen zwei attraktive Möglichkeiten zur Teilnahme am Kongress:
alles weitere unter: Deutscher homöopathie Kongress 2012